VOCALOID Oliver

Oliver

Englisch
Unbekannt
dappleback (PFX/2011)
PowerFX Systems AB.
Dezember 2011
VOCALOID3
12

Über OLIVER

OLIVER ist ein englischer Vocaloid, der von PowerFX Systems AB und in Zusammenarbeit mit VocaTone entstanden ist. Seit 2011 wurde OLIVER als VOCALOID 3 veröffentlicht. Im frühen Stadium der Entwicklung nannte man OLIVER "Treble", "Cody", oder auch "Devin". Der Grund, wie es letztendlich zum Namen OLIVER kam, ist bisher nicht bekannt. Seine Entwicklungsphase begann ein Jahr vor seinem Release und seine Stimme wurde in einem Londoner Studio aufgenommen. Das erste mal wurde OLIVER in einem Blog, indem auch das Releasedatum bekanntgegeben wurde, der 1. Oktober 2011. Die VOCALOID3 Version sollte nicht vor dem 21.Oktober fertig werden. Ein Fan aus der Vocaloid - Community leakte zuerst den Namen von OLIVER, der kurz darauf von Anders, der bei der Entwicklung der VOCALOID3 Software und unter anderem auch OLIVER half bestätigt wurde. Die Stimme wurde anschließend während der Anime Banzai als offizielle Demo präsentiert. An Halloween 2011 wurde ein Song mit OLIVER, Sweet Ann und Big Al als Parodie auf dem Titelsong der Adams Family ("The PowerFX family") veröffentlicht. Nach weiteren Demo´s, wie etwa einem Cover von Circus Monster wurde OLIVER am 21 Dezember 2011 veröffentlicht.
Er genießt besonders bei vielen weiblichen Fans große Beliebtheit.

Die Stimme von OLIVER

Die Stimme von OLIVER stammt von einem zwölf jährigem Sopransänger, einem Chorjungen aus Britannien. Die wahre Identität wurde als rechtlichen Gründen nicht bekanntgegeben. Seine Tonreichweite ist von von C3 bis A4 ausgelegt.

Trivia

-Oliver´s Name stammt aus dem englischen gesehen vom Olivenbaum, der beispielsweise in der Bibel als Zeichen des Friedens dargestellt wird.
-OLIVER ist der erste männliche Vocaloid, der seine Stimme von einem minderjährigen Jungen erhalten hat.
-Obwohl seit beginn der VOCALOID Software 2004 bereits geplant war eine Chorstimme als Vocaloid zu produzieren, dauerte es bis 2011 um diesen Gedanken umzusetzen.
-In manchen Fankreisen wird OLIVER als der erste rein englische Vocaloid betitelt, jedoch trifft dies auf LOLA und LEON zu die bereits 2004 erschienen. Der Grund dafür ist die wohl deutlich höhere Bekanntheit von OLIVER
-Er war der erste männliche VOCALOID3

Lieder mit Oliver